Follower

Mittwoch, 10. Februar 2016

whimsy stamps

Hallo,

lieben Dank für Deinen Besuch.

heute berichte ich von meinem letzten Stempeleinkauf.

Ich weiß, dass es inzwischen auch Whimsy stamps in Deutschland zu kaufen gibt, doch ich kaufe immer noch in USA

das habe ich gekauft:



Nachteil 12 Dollar Porto, (bei großen Bestellungen Zoll)

Lieferzeit war eine Woche, das kann bei einem deutschen Shop auch mal so lange gehen, so dass ich das weder als Vorteil noch als Nachteil werte.

bei meiner letzten Lieferung


waren diese süßen Dankestempel als Geschenk beigelegt.
und das ist ein toller nennenswerter Vorteil.

Jedesmal gibt es eine Überraschung dazu und ich mag Überraschungen :)

das wars auch schon für heute

bis bald

Annette








Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

die Stempel sind ja zu niedlich! Ich habe noch nie in USA bestellt- ich traue mich das nie
GLG
Elma

Tieva Design hat gesagt…

Ganz wunderbare Stempel hast du da gekauft.
Viele Grüße
Gabi

Regina hat gesagt…

die beiden Stempel sehen ja voll knuffig aus! bin schon gespannt, was du damit machst!
Von der Firma ist der Versand recht heftig, aber so ein tolles Dankeschön entschädigt wieder etwas!
Seit der Dollar wieder angezogen hat, kaufe ich eigentlich nicht mehr in den USA.

liebe Grüße
Regina

Kartenstempeltina hat gesagt…

Und ich freúe mich schon wenn du was mit deinen tollen neuen Errungenschaften machst. Manche Sachen bestell ich auch in den USA , finde ich auch ok und wenn ich etwas ganz ganz dringend und unbedingt möchte, geht es auch oft nicht anders. Wünsche dir ein wunderschönes Wochenende, liebe grüsse Bettina

Fatma hat gesagt…

Liebe Annette,
ohja die sind wirklich zu knuffig, allerdings scheue ich mich auch in den USA zu bestellen... wie du sagst, bei größeren Bestellungen Zoll und Porto überteuert, da schaue ich lieber was es bei uns gibt, lach.
Liebe Grüße Fatma