Follower

Donnerstag, 19. März 2015

Aktualisierung Schlupf

Hallo

 und ganz, ganz

lieben Dank für all Eure lieben Kommentare,
ich freu mich sehr, dass Du auch Freude an unserem Schlupf hast.

Ich habe zuvor noch nie Küken schlüpfen sehen, daher ist es schon was ganz Besonderes,
und es ist umso schöner, dass bis auf 2 Eier die unbefruchtet waren, in allen 13 anderen etwas heranwuchs  :)

Es ist total spannend, heute ist/war der 21. Tag
seit dem wir die Eier in den Brüter getan haben
Im Lauf des Tages sind insgesamt 5 Hühnchen geschlüpft :)

Es sind übrigens deutsche Lachshühner

 die Eltern:


Lotte, Rosi und Reto, zwei Cousinen von ihr, die gleich aussehen 


und der Chef: Menin


man sieht durch den Brüter nicht so super, ein paar Fotos sind aber was geworden

 das war das 2. Ei aus dem ein Küken geschlüpft ist

 das Hühnchen hat es gerade aus dem Ei geschafft  und ist noch ganz naß,

 erschöpft,

 und doch neugierig, die Gehversuche sind absolut drollig :) die Hühnchen sind tollpatschig, stolpern über die Eier, rappeln sich wieder auf und 

 weiter geht's

 die hier sind schon ziemlich trocken und super-
knuffig

ich kann mich gar net sattsehen....
und hören

Wir müssen die Hühnchen noch im Brüter lassen, bis alle vollends geschlüpft sind um das Klima, (Temperatur und Luftfeuchtigkeit) nicht zu stören und damit die nassen Küken keinen Zug bekommen

Das Kükenheim wird bereits von einer Wärmplatte beheizt, damit es beim "Umzug" auch wirklich kuschelig ist :)

dass die Küken jetzt noch nichts zu essen haben ist nicht schlimm, da sie sich noch vom Dottersack ernähren, man sieht auch, dass die Bäuchlein gut gefüllt sind
sie können es ohne Essen bis zu 2 Tage ohne Probleme aushalten


Lieben Dank für Deinen Besuch

ich halte Dich auf dem Laufenden

Liebe Grüße

Annette

Kommentare:

Heidi Papierbastler hat gesagt…

Moin Annette,
das ist totaaal süß und sehr interessant zu sehen. Vielen Dank für den tollen Bericht und die schönen Bilder dazu.
Liebe Grüße von Heidi

Elborgi hat gesagt…

Danke für die schönen Bilder! Werde ich heuet mal dem Enkel zeigen!
glg
elma

Kartenstempeltina hat gesagt…

Knuddelig sehen sie aus und auch erwachsen sind sie echt schick, es gibt ja tolle Hühnersorten, wünsche dir viel Erfolg und das sie gut wachsen, du wirst uns ja wohl auf dem laufenden halten. Liebe grüsse Bettina

Tieva Design hat gesagt…

Danke für das Update! Bin gespannt, wenn sie dann "Freilauf" haben!
Viele Grüße
Gabi

renate50 hat gesagt…

Ich gratuliere, das ist ein guter Erfolg - nur 2 nicht befruchtete Eier!!! Hoffentlich geht die ersten Tage alles gut - ich drücke fest die Daumen! Renate

Regina hat gesagt…

du hast ganz wundervolle Fotos im richtigen Moment gemacht! Danke fürs Zeigen!

sonnige und liebe Grüße
Regina

Fatma hat gesagt…

hallo liebe Anette,

danke für diese tollen Bilder, das habe ich so noch nie gesehen, vielen lieben Dank, das wir da mal schaune durften. Ich bin ja hin und wech und die Kleinen sind sooo süß.

Liebe Grüße Fatma

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Liebe Annette, ich bin total fasziniert, und finde es so klasse das du uns daran teilhaben läßt......danke auch für deine ausführlichen Berichte, denn so lerne ich immer noch etwas dazu....das wußte ich alles garnicht.....

Ganz liebe Grüße deine Andrea