Follower

Sonntag, 8. Februar 2015

Für die Vorratskiste

Hallo,


ein einfaches Trauerkärtchen ist entstanden, Gott sei Dank ohne Anlass,
einfach für die Vorratskiste,
wenn es so weit ist bin ich oft so beklommen, dass ich gar nichts zustande bekomme.... 



in der Klinik in der unserer Mittlerer ist, wird viel gewerkelt. Am Wochenende probiert er manche Dinge zu Hause gleich weiter aus; hier stellt er eine Gipsmaske für seine Schwester her, ihr hat's gefallen :)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende

Annette



Kommentare:

Diana M. hat gesagt…

Liebe Annette, du bist so fleißig.
also diese Maske hab ich auch schon ausprobiert *grins*. Zeigst du sie uns auch, wenn sie getrocknet ist.
Liebe Grüße
Diana

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Die Karte ist genau richtig für den Anlass, ich tue mich auch immer sehr schwer mit deier art von Karten.....

Und bei der Maske bin auf das fertige ergebnis gespannt...

Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntagabend, ganz liebe Grüße von Andrea

Ellis van Veenendaal hat gesagt…

Ich liieebe ja Schmetterlinge. Wie ich nun sehe, sind sie für Trauerkarten auch gut geeignet. Schön arrangiert! :)

Mel hat gesagt…

Liebe Annette, vielen Dank für Deinen lieben Kommentar,hab mich riesig darüber gefreut.
Deine Trauerkarte gefällt mir sehr gut, ich mach solche Karten auch sehr gerne auf Vorrat, meist braucht man sie ja plötzlich, da ist immer gut wenn man sie nur aus dem Schrank holen muss.
Deine Schmetterlinge finde ich eine tolle Idee für eine Trauerkarte.

Elborgi hat gesagt…

Deien Karte ist sehr ansprechend - gefällt mir

GLG
Elma