Follower

Donnerstag, 6. März 2014

Workshop kleine Gutscheinverpackung / Umschlag

Hallo,

lieben Dank für Deinen Besuch :) über den ich mich sehr freue

Heute zeige ich die Anleitung für die Gutscheinverpackung/Umschlag
von dem ich leider nicht mehr weiß von wem sie war
Also Du brauchst 
1x6" Designpapier (ca. 15,2x15,2cm)
Stift
1 Schere
Falzbein (evtl. Falz-Board)
Locher oder Crop a dile
Band / Ribbon
Verzierung, Stempel nach Gefallen

Los geht's

rechts und links machst Du einen Falz jeweils bei 4 cm
(oder bei 4cm und bei 11,2cm)
oben faltest Du bei 3 cm 
unten faltest Du bei 1 cm

 nun schneidest Du die Ecken leicht angeschrägt aus
entweder frei Hand oder Du zeichnest (wie ich im Tutorial) die Kanten ein
und zwar ca 0,5 cm neben den Falzlinien
dann schneidest Du die Ecken ab
 auf die kleine Klebelasche machst Du einen Klebestreifen
nah am Papierende (das ist wichtig, weil durch die "Schräge"  nicht die gesamte Klebelasche zugedeckt wird )
Dann kommt ein Klebestreifen auch an die lange Kante

in die Mitte der offenen Lasche machst Du ein Loch
ca 1 cm vom Rand entfernt

Du fädelst nun ein Band durch das Loch 
und umschließt damit den Umschlag

Falls Du das Band fixieren möchtest,
 kannst Du es auf der Vorderseite
 auch mit Klebeband festmachen

ein kleiner Gruß darauf

fertig :) 

Viel Spass beim Nachbasteln

Wenn Du diesen Umschlag nachwerkelst, würde ich mich über eine Verlinkung sehr freuen.
Ebenso würde ich mich freuen, wenn Du mir Dein Werk zeigst :)

Hier ist gleich noch eine Verpackung, 
habe einfach soo viele Papiere
und es geht auch wirklich fix.


Die  deutschen runden Textstempel die ich benutze sind von
 Bettys creations und PP stamps 
Heute darf ich das letzt Mal arbeiten für diese Woche :)

wenn Du es genauso gut hast wie ich,  wünsche ich Dir schon jetzt ein wunderschönes Wochenende ;)

ansonsten hab einen schönen Tag

liebe Grüße

Annette

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

Danke für die schöne Anleitung
Lg
Elma

Fatma hat gesagt…

danke dir für deinen ausführlichen
Workshop, denke ich sie werde in etwas kleiner werkeln, mal schauen. Ich brauche noch was wo ich ein Kärtchen und etwas Geld verstauen kann, da kommt dein Gutscheinmäppchen mir gerade richtig.

Lieben Dank

und liebe Grüße

Fatma

Regina hat gesagt…

Annette, vielen Dank für deine ausführliche Anleitung zum Geschenkgutschein!
Schon kopiert!
LG Regina

ah-Kreativ-Werkstatt hat gesagt…

Hallo liebe Annette,
vielen Dank für die tolle Anleitung - die Geschenk/Gutscheinverpackung sieht richtig klasse aus und ist so vielseitig einsetzbar.
LG-Antje