Follower

Freitag, 31. Dezember 2010

Rezept

huhu ihr Lieben,

mein letzter Post in diesem Jahr :)

das neue Thema bei Fairy Tale
lautet Rezept 
und zwar soll Euer Lieblingsrezept verarbeitet werden, 
sei es Marmelade, was Gebackenes
Gesichtsmasken, Drinks....
ich bin überzeugt, es fällt Euch was ein :)

Mein Rezept sind diese Muffins, total schnell und einfach
die Vorlage für das Muffinförmchen habe ich bei Betty gefunden 
einfach und genial

ich habe dieses Mal nur den HG beim Rezept 
mit Muffintörtchen von Hänglars gestempelt
ansonsten musste DP herhalten :) 

Ich wünsche Dir und Deinen Lieben 
alles Gute für das Neue Jahr
bleibt gesund!!
wir lesen uns 
in alter Frische :)
Liebe Grüße

Annette

Kommentare:

Mondy hat gesagt…

Das sieht ja lecker aus.

Liebe Annette wünsche Dir auch einen guten Rutsch und alles Gute für 2011.

Liebe Grüße Moni

karlinchen50 hat gesagt…

Hallo Annette,
wunderschöne Idee und klasse umgesetzt.
Guten Rutsch
wünscht dir Karla

Bastelmichaela hat gesagt…

Hallo Annette,
Das sieht aber toll aus,
wünsche Dir einen guten Rutsch ins neue Jahr, Viel Glück und Gesundheit.
LG Michaela

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Wunderschön sieht dein Rezept aus, eine tolle Idee und super Umsetzung.Gefällt mir sehr gut.

Liebe Annette, ich wünsche dir auch einen guten Rutsch ins neue Jahr,immer viel Glück und viele kreative Ideen, vorallem aber Gesundheit.

In diesem Sinne rutsch gut rein.

Einen ganz lieben Gruß von Andrea

Barbara hat gesagt…

Hallo,
ich wünsche dir alles gute fürs neue Jahr. Vor allem Gesundheit, Zufiedenheit, Glück, und vor allem bleib so kreativ wie du bist.
LG Babsi

Basteloma hat gesagt…

hallo Annette,
ich wünsche Dir einen guten Rutsch und ein gesundes neues Jahr.

tolle Sachen hast Du da gebastelt. das Rezept hört sich verführerrisch an.

VG
Lissy

Bianca hat gesagt…

Annette, das ist so süß geworden (im wahrsten Sinne des Wortes :o) Einfach perfekt Deine Umsetzung!

Ich wünsche Dir und Deiner Familie einen Guten Rutsch ins neue Jahr und alles Liebe und Gute für 2011!

Liebe Grüße
Bianca

renate50 hat gesagt…

Nonnenküsschen

250 g Weizenin
70 g Mehl
250 g Margarine oder Butter
100 g Puderzucker
1 Päckchen Vanillezucker
3 Eßlöffel Kakao

Alles zu einem Teig verarbeiten, Kugeln (4 - 5 cm) formen und auf gut gefettetem Blech in vorgeheiztem Herd bei mittlerer Hitze backen (wenn die Kugeln beginnen aufzureißen, rausnehmen).
Abschließend mit Puderzucker bestreuen.
Gutes Gelingen !
Mit diesem sehr alten Rezept wünsche ich dir und deiner Familie einen guten Rutsch und alles Gute für 2011 ! Renate

bastelkueken hat gesagt…

Liebe Annette, deine WErke gefallen mir mal wieder super gut....

wünsche dir fürs Jahr 2011 alles alles Liebe und Gute.

Bussi aus der Ferne
Anja

Stempelmamis-Kreativseite hat gesagt…

Liebe Annette,
ich wünsche Dir ein frohes und gesundes Neues Jahr,und bleib weiterhin so kreativ wie bisher.

Wunderschöne Sachen hast Du gezaubert.

GLG Irmi

Aenneken hat gesagt…

Hallo Annette,
die sehen ja zum Anbeißen aus - toll!
LG-Antje

Mausel und Heike hat gesagt…

Hallo Annette, dein Muffin Rezept klingt ja super einfach. Werde es auf jeden Fall mal probieren. Und die Verpackung sieht so toll aus. Bei meinen gebrannten Mandeln nehme ich immer gleich die doppelte Menge, die halten sich sehr gut, wenn sie nicht schon vorher von den Schleckermäulern aufgegessen worden sind.
LG Heike

renate50 hat gesagt…

Hallo Annette, danke für deinen Kommentar zur K. zum 6. Geburtstag. Wenn dich meine Kindergeburtstagskarten interessieren - schau doch mal in alte Posts ( bis Juni 10 zurück). Vielleicht ist was für dich als Anregung dabei. Renate